Zum Hauptinhalt springen

11. German Real Estate Summit 2020

02.12.2020 - 03.12.2020, Frankfurt am Main bzw. Falkenstein Grand, Königstein bei Frankfurt am Main

 

Hinweis:

Der Summit wird dieses Mal pandemiebedingt zweigeteilt stattfinden:

Digitaler Pre-Summit: 3. Dezember 2020
Physischer Summit: geplant Juli 2021

Vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Entwicklung, die eine Entspannung im Winter eher unwahrscheinlich macht und unserer Verantwortung als Veranstalter, werden wir den Summit dieses Jahr nicht physisch durchführen können.

Ein Teil des Events wird im digitalen Format angeboten – in Kürze finden Sie hier weitere Informationen!

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Bitte beachten Sie, dass die Einladung für die Konferenz persönlich und eine Vertretung nur auf Vorstands- / Geschäftsführungs- / Partnerebene möglich ist.

Sollten Sie keine Einladung erhalten, aber Interesse an dem Seminar haben, kontaktieren Sie uns bitte unter barthelmes@icg-institut.de.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Anmeldungen werden nach Eingang bearbeitet.

Sonderregelung aus aktuellem Anlass:
Eine kostenfreie Stornierung, die in direktem Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus‘ steht, ist jederzeit möglich.

 

ÜBERNACHTUNG

Die Übernachtungskosten sind von den Teilnehmer*innen separat zu tragen - wir haben im Tagungshotel ein Abrufkontingent zu ermäßigten Konditionen für Sie eingerichtet (Stichwort: ICG). Bitte kontaktieren Sie bei Interesse zeitnah das Hotel.

 

INVESTMENT

1.090,- €  p.P. zzgl. MwSt. für ICG-Mitglieder
1.390,- €  p.P. zzgl. MwSt. für Nicht-Mitglieder
 550,- €  p.P. zzgl. MwSt. für Hochschulen/Bildungseinrichtungen, Verbände/Non Profit-Organisationen
890,- €  p.P. zzgl. MwSt. für (geförderte) Teilnehmerinnen im Rahmen des Programms "Diversity on Boards"

 

Die Preise enthalten alle Kosten für Programm, Verpflegung und Getränke. Übernachtungskosten werden von den Teilnehmern separat getragen. Die Konferenz wird auf Basis non-profit durchgeführt.

 

HINWEIS

Während der Veranstaltung werden Fotos für Zwecke der Veranstaltungsberichterstattung und Öffentlichkeitsarbeit gemacht.

Darüber hinaus legen wir Teilnehmerlisten (Name, Funktion, Firma) auf der Veranstaltung aus, damit Sie sich einen Überblick der anderen Teilnehmer*innen verschaffen können und das „Networking“ erleichtert wird. Sollten Sie kein Foto von sich wünschen und/oder mit der Veröffentlichung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, teilen Sie uns dies bitte vor der Veranstaltung mit.